Anreise

Der Greisinghof liegt im Unteren Mühlviertel zwischen den Gemeinden Pregarten und Tragwein oberhalb der Königswieser Bundesstrasse B124. Bei km 8 ist die Kreuzung Schwertberg (Süden) und Greisinghof (Norden). Entfernungen: Linz 29 km, Wien 200 km, Salzburg 150 km.

Anreise mit dem Auto
Anfahrt A1 Westautobahn über Linz – A7 Mühlkreisautobahn (Norden-Freistadt/Praha) – Ausfahrt Unterweitersdorf, anschließend beim Kreisverkehr Richtung Pregarten/Tragwein B 124 – Ortsumfahrung Pregarten – noch ca 5 km weiter auf B124 bis Kreuzung nach Schwertberg.
An dieser Kreuzung bei Km 8 befindet sich links die Auffahrt zum Greisinghof (ausgeschildert auf der linken Seite, 2 Fahnen, Güterweg Greisinghof). Bitte biegen Sie nicht zu früh 200 Meter vorher links nach Reichenstein ein. Zufahrt ist auch für Busse möglich, ausreichend Parkplätze sind vorhanden Bei günstiger Verkehrslage erreichen Sie uns von Linz-Mitte in 25 bis 30 Minuten.

A1 aus Richtung Wien kommend Abfahrt St. Valentin: Fahren Sie über die Donaubrücke nach Mauthausen – weiter nach Schwertberg – im Aisttal Richtung Pregarten – an der Kreuzung mit der B 124 (links liegt die Fa. BT Bau, rechts die Fa. Hiki) gerade aus zum Greisinghof hinauf.

Anreise mit dem Postautobus
Postbusse Richtung Bad Zell fahren ab Linz Hauptbahnhof mit Zustiegsmöglichkeiten Hessenplatz (Stadtmitte), Donaulände und Urfahr Richtung Bad Zell. Die Haltestelle Pfahnlmühle/Greisinghof ist ca. 20 Gehminuten vom Bildungshaus entfernt. Ersuchen Sie den Buschauffeur, Sie bis zur Kreuzung ( dann noch 15 Minuten Güterweg bergwärts) zum Greisinghof mitzunehmen.

Anreise mit der Bahn
Bahnstrecke Linz-Summerau bis Bahnhof Pregarten (5 km vom Bildungshaus entfernt). Gegen eine Gebühr von € 5,- holt Sie das Greisinghof-Team gerne mit dem PKW ab, wenn Sie spätestens einen Werktag vor Ankunft anrufen: +43 (0)7263 86011